Speisekarte vom 12. 03. – 16. 03. 2019 :

Kartoffel – Pastinakensuppe mit pikanten Zimt – Croutons  6, 50 €

Salat mit Pardina Linsen, Endivie, Ibericobäckchen, Balsamicodressing  10, 50 €

Weißer Bohnensalat, Tomaten, rote Zwiebeln, Petersilie, Sesamdressing  10, 00 €

Tomatenbulgur, Linsen – Kokosdhal, Nußmischung  11, 50 €

Hähnchen,Orangen – Tomatensauce, Salat mit Oliven, getrockneten Tomaten, Risoni  15, 00 €

Kalbsentrecote, Morchelsauce, Rosenkohlgratin, Wildkräutersalat  23, 50 €

Skrei – Loins, Kaffirlimetten – Kokossauce, Erbsenpüree, Salat mit Wakame  19, 80 €

Kokos – Mascarpone, Maracuja, Haferkeks  6, 00 €

 

Pastinaken : Wurzelgemüse – süßlicher, leicht nussiger Geschmack.

Zimt – Croutons : Weißbrotwürfel werden mit Zimt und Cayenne im Ofen gebacken.

Pardina Linsen : Kleine Linsenart mit aromatischem, nussigem Geschmack aus Nordspanien.

Iberico : Halbwilde, schwarzfüßige Schweinerasse aus der spanischen Estremadura – durch eine natürliche Eichelmast hervorragender, intensiver Geschmack.

Linsen – Kokosdhal : Rote Linsen werden mit Ingwer, Knoblauch, Curryblätter, Senfkörnern, Cayenne, Gemüsebrühe zu einem Püree gegart.

Tomatenbulgur : Enthülster, vorgegarter Weizen wird mit Tomatenpüree gekocht.

Risoni : Pastateig in Form eines großen Reiskorns.

Kalbsentrecote : Das saftigste und geschmackskräftigste Stück vom Kalb ! „Sous Vide“ gegart bei 56 C°.

Morchelsauce : Aus getrockneten, französischen Spitzmorchen, Sahne, Kalbsfond, div. Gewürzen, Cognac.

Skrei – Loins : Die grätenfreien Filet – Rückenstücke des Winterkabeljaus von den Lofoten. Unterliegt strengen Fangbestimmungen – Leinenfang, Mindestgröße etc. Herrausragende Qualität.

Kaffirlimette : Asiatische, dickschalige Limettenart – die getrockneten Blätter werden mitgegart und sorgen für einen leicht säuerlich, fruchtigen Geschmack.

Wakame : Japanische Braunalge, mariniert mit Chili und Sesamöl.

Erbsenpüree : Mit Kokosmilch, Knoblauch, Ingwer, Koriander, Sesamöl.

 

Viele Grüße und Guten Appetit wünschen

Eure Ruth und Thomas