„Take Away“ am 23. 04 und 24. 04. 2021:

Bestellungen bis Donnerstag Abend unter 02151 / 568540 – AB 24 Std. oderEmail : globetrotter-krefeld@t-online.de

Denkt bitte daran, rechtzeitig zu bestellen, da einige Gerichte eine lange Vorbereitung benötigen und wir nicht auf Verdacht produzieren möchten !

Wir haben eine neue Lieferung Olivenöl aus Sizilien bekommen : Erste Pressung, 100% Bio, Sorte Nocellara, leuchtend grüne Farbe, fruchtiger, intensiver Geschmack. Im Moment nur 5 Liter Kanister für 85, 00 € !

Weiterhin Wein zum „Take Away“ im Angebot – berate Euch gern bei der Abholung !

Unsere Salate eignen sich auch sehr gut als Vorspeise für 2 Personen.

 

Vorspeisen :

  • Bulgursalat mit Streifen von der Lammhüfte und Zataar – Joghurt  14, 00 €
  • Bulgursalat mit Labnehkugeln in Zataar und Pul Biber  12,00 €
  • Meeresfrüchtesalat mit Staudensellerie, Oliven, Kapern, Petersilie, Tomate, Zitrusschale  14, 00 €

Hauptspeisen :

  • Blumenkohl – Curry, Basmati, Möhren, Rosinen  13, 00€
  • Hähnchen, Apfel – Lauch – Kartoffelgemüse, Calvadossauce  15, 00 €
  • Brisket „Sous Vide“, BBQ – Sauce, Süßkartoffelpürée, Salat mit Mais, schwarzen Linsen, Tomate  18, 00 €
  • Catfish – Curry mit Tamarinde und Senfkörnern, gelber Reis mit grünem Spargel  17, 00 €

Desserts :

  • Rhababer – Mandelkuchen, Himbeer – Ingwersahne  6, 00 €
  • Gebratene Ananas, Bananenbrot, Kokoscréme  6, 00 €

 

Bulgursalat : Vorgegarter, enthülster Weizen – wird hier kalt als Salat serviert.

Zataar : Ararbisches Mischgewürz – Grundbestandteil sind getrockneter, wilder Thymian, Sumach, Sesam, Salz.

Labneh : Arabischer Joghurt – wird durch Wasserentzug eingedickt und ähnelt dann einem Frischkäse. Zu Bällchen geformt rollen wir ihn dann in orientalischem Gewürz.

Pul Biber : Arabische Paprikamischung – geschmacklich eher mild.

Blumenkohl – Curry : Mit Gewürzöl aromatisierte Blumenkohlröschen werden im Ofen gegart, dann in einem Curry auf Kokosmilchbasis serviert – also auch vegan!

Brisket „Sous Vide“ : Wir verwenden Australische Rinderbrust „Grain fed“ , pökeln diese 2 Tage trocken in einer Mischung aus Rohrzucker, Meersalz, Jalapenos, Röstzwiebel, geräucherter Paprika, Cayenne. Dann garen wir sie „Sous Vide“ bei 65 C° über 72 Stunden. Zu Schluß kommt die Brust noch kurz in den Backofen, um die Gewürzaromen zu verstärken. Durch die sehr lange Garzeit bei relativ geringer Temperatur zersetzt sich das Bindegewebe und kollagene Eiweiß, das Fleisch wird extrem zart und geschmacksintensiv. Ihr erhitzt die Fleischstücke einfach in unserer BBQ – Sauce.

Catfish – Curry : Welsfilet wird auf bengalische Art zubereitet – mit Senfkörnern, Chili, Kreuzkümmel, Tamarine. Die säuerlich, scharfe Gewürzmischung passt hervorragend zu dem festen, fleischähnlichen Fisch.

Tamarinde : Das Mark der Früchte des Tamarindenbaumes wird wie Zitronensaft eingesetzt – hat aber auch noch einen würzigen Eigengeschmack.

Bananenbrot : Gebacken mit einer Mischung aus pürierten Bananen, Eiern, Kokosmilch, Rohrzucker, Mandeln.

Kokoscréme : Mascarpone, Kokosmilch, Kokosraspel.

 

Viele Grüße, Guten Appetit und bleibt gesund

Euer Ruth und Thomas